Kategorien

Arbeitswelten der Zukunft: „Unsere Büros müssen individueller werden“

Arbeit von Denise Riesenberg im Miba Forum

Die Wiener Architektin Denise Riesenberg entwickelt Arbeitsräume der Zukunft. Worauf es bei den modernen Jobwelten künftig ankommt, und wie New Work die Räume verändert, erklärt sie anlässlich der New Work Sessions von XING in Wien* im Spielraum-Interview. mehr


„Inspirierend, anregend, produktiv“: Das sind die Ideen für die Büros der Zukunft

Wie sollte ein moderner Arbeitsplatz gestaltet sein? Wie können Büros Inspiration und Kreativität unterstützen? Bei den New Work Sessions in Wien präsentiert der renommierte Büromöbelhersteller Bene seine Konzepte in einem beeindruckenden Schauraum. Im Interview mit XING Spielraum erklären Andrea Hildwein und Florian Moritz von Bene, mit welchen Ideen ihre Firma auf die Veränderungen der Arbeitswelt reagiert. mehr


Good news für Pendler: Jobtickets werden steuerfrei

Der Bundesrat hat Gesetzesänderungen beschlossen, die Unternehmen zur Förderung umweltfreundlicher Verkehrsmittel anregen sollen: So wird das Jobticket steuerfrei und Elektroautos und Hybridfahrzeuge werden als Dienstwagen steuerlich begünstigt. mehr


Digitalstress schwächt die Arbeitskraft

Welche Krankheiten muss man seinem Arbeitgeber melden?

Die rasant voranschreitende Digitalisierung der Arbeitswelt hat nicht nur positive Seiten. Sie verursacht unter bestimmten Bedingungen auch viel Stress. Das hat unangenehme Folgen für die Beschäftigten - überraschenderweise vor allem für die jüngere Generation. mehr


„New Work Award“-Gewinner erinnern sich: Von Leidenschaft und Schockzuständen

New Work Award Verleihung während der NWX von XING 2018

Wer den New Work Award von XING gewinnt, erlebt nicht nur eine aufregende Preisverleihung. Drei Gewinner des NWA 2018, die für ein bahnbrechendes Projekt bei Siemens geehrt wurden, berichten, welche Kraft und Dynamik eine solche Auszeichnung mit sich bringt. mehr


Dieses Start-up ist ein Gewinner – weil es alles anders macht

New Work Award Gewinner Intraprenör

Eine Vier-Tage-Woche als Start-up. Ein Sommer-Sabbatical für das gesamte Team. Flexibilität statt Rendite. Investorensuche - nein, danke! Die junge Berliner Unternehmensberatung Intraprenör beweist, wie erfolgreich man auch mit unkonventionellen Methoden sein kann - und gewann so den New Work Award von XING. Und das können Sie auch.   mehr


Achtsamkeit in der Arbeitswelt: „Wir sind nicht für Multitasking geschaffen“

Achtsamkeit wird auch in der Arbeitswelt immer populärer

Wer achtsam ist, stärkt sein Konzentrationsvermögen, das Immunsystem und allgemein die Freude am Leben. Auch immer mehr Unternehmen wollen durch spezielle Trainings ihre Mitarbeiter vor Stress und Überforderung schützen. Im Interview mit XING Spielraum erklärt der Autor und Achtsamkeitsexperte Jan Eßwein*, warum wir in Deutschland trotzdem noch hinter der Entwicklung hinterherlaufen. mehr


Betriebliches Gesundheitsmanagement für Herz UND Seele

Yogakurs beim Bauunternehmen Gundlach

Die betriebliche Gesundheitsförderung spielt beim Bauunternehmen Gundlach schon lange eine wichtige Rolle: So gibt es für die Beschäftigten Massageangebote sowie Yoga- und Sportkurse. Zukünftig möchte die Firma auch die psychische Gesundheit seiner Mitarbeitenden stärker in den Fokus nehmen. Ein neues Online-Therapie-Angebot soll dabei helfen. mehr


„Mit dem Luxus unserer Generation geht soziale Verantwortung einher“

Eine sinnstiftende Tätigkeit wird für Arbeitnehmer zunehmend wichtiger. Seit 2016 gibt es nun ein „digitales Zuhause“ für nachhaltige und soziale Jobs: GoodJobs.eu. XING Spielraum spricht mit dem Gründer Paul Berg über Spaß bei der Arbeit und auf was es beim Job jenseits der Bezahlung wirklich ankommt. mehr


„Wir müssen das Gefühl haben, dass es Sinn macht, was wir im Job tun“

Wir brauchen mehr Sinn in unserer Arbeit

Die moderne Arbeitswelt stresst viele Menschen mit Tempo, Multitasking und Druck. Wie man es trotzdem schaffen kann, Sinn und Freude in seiner Arbeit zu erleben, erklärt der Wiener Hirnforscher Bernd Hufnagl* im Interview mit XING Spielraum anlässlich der New Work Sessions in Wien**. mehr


Geld, Sabbatical, Langzeitkonten: Das machen andere mit ihrem Resturlaub

Den Resturlaub auf einem Konto für später aufheben, statt wie üblich gleich abbauen zu müssen: Was nach Zukunftsmusik klingt, ist heute schon Praxis. Doch nur sehr wenige Unternehmen setzen darauf. mehr


Arbeitsgerät Laptop: Große Freiheit mit Nebenwirkungen

Arbeiten am Laptop ist nicht die gesündeste Sache, meinen Arbeitsmediziner

Ob auf Dienstreisen, im Homeoffice, Coworking-Space oder Konferenzraum: Arbeiten am Laptop ist praktisch und flexibel. Gesund allerdings ist es nicht unbedingt. Experten raten sogar, die mobilen Geräte für maximal zwei Stunden zu gebrauchen. mehr