Besser leben. Anders arbeiten.
Das New Work Themen-Portal.

Besser leben. Anders arbeiten.
Das New Work Themen-Portal.


„Volles Vertrauen“: So funktioniert Arbeiten ohne Führungskräfte

Wie würde man den Arbeitsalltag gestalten, würde man komplett neu denken? Diese Frage stellte sich für die Geschäftsführer des Reiseunternehmens "Traum-Ferienwohnungen.de" nach einer Phase starken Wachstums. Gemeinsam mit einem externen Coach und einem Mitarbeiterteam entwickelte man ein Konzept ohne Hierarchien und Abteilungen, stattdessen mit funktionsübergreifenden Teams, die die jeweils erforderlichen Kompetenzen in sich vereinen. mehr


Mein Partner ist krank: Darf ich zu Hause bleiben?

Welche Regeln gelten bei der Arbeit, wenn der Partner erkrankt ist? ©Foto: kupicoo / getty Images

Im eigenen Krankheitsfall können sich Arbeitnehmer freistellen lassen. Dürfen sie das aber auch, wenn der Partner gesundheitlich angeschlagen ist und eigentlich das Kind betreuen muss? Ein Fachanwalt klärt auf. mehr


Darf mich mein Chef zum Aufräumen verdonnern?

Grundsätzlich gilt, dass der Arbeitgeber über den Zustand des Schreibtisch seiner Angestellten bestimmen kann. Auch private Deko und Unordnung fallen darunter. Einige Vorschriften gibt es dennoch. mehr

Ratgeber: Elterngeld

Kompakt auf 12 Info-Karten: Alles zum Elterngeld

Wer hat Anspruch auf Elterngeld? Wie hoch ist das Elterngeld?
Wie lange bekommt man Elterngeld? Zur Übersicht

„Frauen, Macht und Geld gehören noch immer nicht zusammen!“

Grafik zum Equal Pay Day

Anlässlich des "Equal Pay Day*" am 18. März kann man bilanzieren: Es geht voran mit der fairen Bezahlung von Frauen in deutschen Unternehmen - aber auf dem Weg zur wirklichen Entgeltgerechtigkeit bleiben noch zwei große Hürden: Intransparenz und die Klischees in unseren Köpfen. Was das über unsere Gesellschaft aussagt, beantwortet die Finanzexpertin Henrike von Platen im Interview. mehr


Video-Highlights: Das war die New Work Experience 2018

NWX18 von XING in der Elbphilharmonie

Die New Work Experience von XING fand in diesem Jahr in der Hamburger Elbphilharmonie und der neuen Hafencity statt. Über 1500 Teilnehmer erlebten ein spannendes Programm zur Zukunft der Arbeit mit innovativen Workshops, intensiven Diskussionsrunden und hochkarätigen Rednern wie Richard David Precht, Janina Kugel und Götz Werner. Sehen Sie hier die Höhepunkte der NWX im Video. mehr


Die Höhepunkte der NWX18 in Bildern

Spannende Vorträge, intensive Workshops, leidenschaftliche Diskussionsrunden: Die New Work Experience von XING bot auch in diesem Jahr wieder ein spektakuläres Programm rund um das Thema Neues Arbeiten.  Über 1500 Teilnehmer waren bei der NWX18 in der Hamburger Elbphilharmonie und der neuen Hafencity dabei. Hier sind die Höhepunkte in faszinierenden Fotos, aufgenommen von Gordon Welters. mehr


Neue Chefrolle: So geht Führung in der New-Work-Welt

Das Beste aus zwei Welten: Wie Führungskräfte den Spagat zwischen Effizienz und Flexibilität meistern. Ein Gastbeitrag von Jens Bergstein, Director, Kienbaum Consultants International mehr


„Experimentierräume“ auf der NWX18: Wieviel Führung und Hierarchie braucht New Work?

Diskussionsveranstaltung der BMAS-Initiative

"Führung in der Arbeitswelt 4.0 – zwischen Basisdemokratie und agilen Prinzipien": Unter diesem Motto gestaltete das Bundesarbeitsministerium gemeinsam mit dem Fraunhofer Institut einen spannenden Erfahrungsaustausch von Experten und Unternehmen bei der New Work Experience 2018 von XING.   mehr


Das sind die Gewinner der New Work Awards 2018

New Work Award 2018 (©Foto: XING)

Azubis in der Geschäftsführung, selbstbestimmte Gehälter, getauschte Positionen: Bei den New Work Awards  von XING wurden wieder herausragende Projekte und Ideen für zukunftsweisendes Arbeiten ausgezeichnet. mehr


Arbeitszeit: Neue Regeln braucht das Land

Die verschiedenen Modelle zur flexiblene Arbeitszeit sollte man gut prüfen

Die Grenzen zwischen Arbeit und Freizeit verschwimmen zunehmend. Eine aktuelle Studie zeigt: Schon heute verbringen Arbeitnehmer in ihrer Freizeit durchschnittlich mehr als fünf Stunden pro Woche mit beruflichen Aktivitäten. Experten fordern deshalb eine Neuregelung der Arbeitszeitgesetze. mehr