Besser leben. Anders arbeiten.
Das New Work Themen-Portal.

Besser leben. Anders arbeiten.
Das New Work Themen-Portal.


Winterblues ade: Fünf Strategien für mehr Freude am Arbeitsplatz

Gesundheit am Arbeitsplatz

Die Tage kurz und düster, die Sonnenstunden rar, vielen Menschen schlägt das aufs Gemüt. Berufliche Überlastungsymptome, Depressionen oder Burnout werden im Winter oft noch verstärkt. Wir zeigen Ihnen, wie Sie effektiv dagegen angehen können. mehr


Motivationsfaktor Kantine: Erste Sahne statt Pommes satt

Kantinenessen soll besser werden

Millionen Deutsche essen regelmäßig in der Kantine ihrer Firma - oft mit, nun ja, mäßiger Begeisterung. Doch mittlerweile werten immer mehr Unternehmen das Angebot ihrer Betriebsrestaurants auf.  Das Ergebnis: Zufriedenheit auf beiden Seiten. mehr


Diskussion um Email-Stop nach Feierabend: Auch der Chef wird gelöscht

Email-Sperren nach Feierabend sollen für mehr Ruhe und Entspannung sorgen

Nach Feierabend... geht die Arbeit für viele Deutsche oft weiter. Vor allem der dienstliche Email-Verkehr raubt vielen die Abendentspannung. Mit der elektronischen Dauererreichbarkeit muss Schluss sein, sagt Porsche-Betriebsratschef Uwe Hück. Er fordert sogar die automatische Löschung von Dienstmails nach 19 Uhr - und befeuert damit die Diskussion um das "Recht auf Ruhe", für das auch Wissenschaftler plädieren. mehr

Ratgeber: Elterngeld

Kompakt auf 12 Info-Karten: Alles zum Elterngeld

Wer hat Anspruch auf Elterngeld? Wie hoch ist das Elterngeld?
Wie lange bekommt man Elterngeld? Zur Übersicht

Coworking – nicht nur was für Hipster

Betahaus Berlin (©Foto: Danique van Kesteren)

Coworking boomt, keine Frage: Doch vom gemeinsamen Arbeiten in moderner, lockerer Atmosphäre können nicht nur Freelancer, junge Firmen und IT-ler auf der Durchreise profitieren. Hier sind fünf Punkte, die für "Coworking für jedermann" sprechen. mehr


Tipps für die Selbstbeurteilung: Wie gut kennen Sie sich?

Tipps für die Selbstbeurteilung

Vor einem Mitarbeitergespräch, zum Jahresende oder für die Gehaltsverhandlung, bitten Vorgesetzte ihre Beschäftigten häufig um eine Selbstbeurteilung. Diese fällt vielen Arbeitnehmern aber oft nicht leicht. Unsere Tipps helfen Ihnen dabei. mehr


Mütter wollen mehr arbeiten, Väter mehr Familienzeit

Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Eine aktuelle Untersuchung bestätigt: Frauen und Männer sehen das Thema "Arbeit und Familie" immer noch aus sehr unterschiedlichen Blickwinkeln - haben aber das gleiche Ziel. mehr


Ein Jahr Elternzeit (III): Eine erste Lehre fürs Leben

Wohnmobil Nachtplatz in Neuseeland

Als Topmanager in Elternzeit - und dann gleich ein ganzes Jahr? Oliver Knoblauch beschreibt für XING Spielraum sein ganz persönliches Experiment in Sachen Work-Life-Balance. In dieser dritten Folge zieht er in einem alten Lieferwagen in Neuseeland ein erstes Zwischenfazit. mehr


Wenn der Job den Schlaf raubt

Wer Arbeit mit ins Bett nimmt, leidet oft unter Schlaflosigkeit

Viele Deutsche schlafen schlecht. Ein Grund dafür ist die Arbeit - etwa weil sie den Rhythmus stört oder den Kopf nicht ruhen lässt. Dagegen hilft, mehr Abstand zwischen Schlaf und Job einzuplanen. Und in der Zwischenzeit möglichst auch mal gar nichts zu tun. mehr


„Die Zeiten der Gefolgschaft sollten wirklich vorbei sein“

DM-Gründer Götz Werner

Götz Werner, der Gründer der Drogeriekette dm,  gilt als einer der Vordenker einer neuen Arbeits- und Sozialwelt in Deutschland. Im Interview mit XING Spielraum erklärt Werner die Strategien guter Unternehmens- und Menschenführung und seine Argumente für das Bedingungslose Grundeinkommen.   mehr


Abschiedsfehler in E-Mails: „Beste Grüße“ gibt es nicht!

Viele Berufstätige schreiben jeden Tag Dutzende E-Mails - und wissen trotzdem nicht genau, wie sie sich verabschieden sollen. Immer richtig sind nur zwei Varianten, andere Grußformeln passen nur manchmal. Und bestimmte Grüße sollte man sich auch ganz verkneifen. mehr