Arbeit & Geld

Good news für Pendler: Jobtickets werden steuerfrei

Der Bundesrat hat Gesetzesänderungen beschlossen, die Unternehmen zur Förderung umweltfreundlicher Verkehrsmittel anregen sollen: So wird das Jobticket steuerfrei und Elektroautos und Hybridfahrzeuge werden als Dienstwagen steuerlich begünstigt. mehr


Lohnlücke: Frauen arbeiten zwei Monate pro Jahr „umsonst“

Die Gehaltsunterschiede von Mann und Frau sind immer noch groß

Frauen in der EU arbeiten seit Anfang November umsonst - statistisch betrachtet. Denn verglichen mit ihren männlichen Kollegen verdienen sie im Schnitt 16,2 Prozent weniger. In Deutschland ist das Gefälle besonders schlimm. mehr


Verhandlung mit dem Chef: So verkaufen Sie Ihre Wünsche richtig

Es gibt immer etwas zu meckern im Job. Doch mit dieser Einstellung ändern Beschäftigte wenig. Es gilt, dem Chef für seinen Wunsch nach mehr Gehalt, Freizeit, Verantwortung einen Nutzen zu verkaufen. Aber wenn es ganz schlecht läuft, sollten sich Beschäftigte nicht selbst anlügen. mehr


Fünf Experten-Tipps für Ihre Gehaltsverhandlung

Gehaltsverhandlung Tipps Strategie

Über Geld spricht man nicht, jedenfalls nicht so gerne mit dem Chef. Und wenn es doch sein muss, haben viele Arbeitnehmer ein mulmiges Gefühl dabei. Wie schaffen sie es, selbstsicher in der Gehaltsverhandlung aufzutreten? Unsere Experten-Tipps helfen dabei. mehr


Gehaltsvergleich: In Sachen Geld ist Deutschland weiter geteilt

Gehaltsunterschied

Die Arbeitnehmer-Verdienste sind nicht überall gleich hoch. Doch wie deutlich sind die Unterschiede quer durch die Republik? Dazu gibt es jetzt neue Zahlen. mehr


So hoch sind die Gehälter in der Startup-Szene wirklich

Best Workplace 2018

Zahlen Startups ihren Mitarbeitern wirklich so viel weniger als große Unternehmen? Eine neue Studie von Gehalt.de und Gründerszene Karriere liefert Antworten. mehr


Neue Studien belegen: Zu wenig Gehalt macht krank

Menschen, die sich ungerecht bezahlt fühlen, leiden häufiger an Stresserkrankungen als Kollegen, die mit ihrem Gehalt zufrieden sind. Neue wissenschaftliche Studien zeigen, wie wichtig die Anerkennung seiner Arbeitsleistung für den Menschen ist. Nicht nur finanziell. mehr


Gibt es ein Recht auf Gehaltserhöhung?

Gleiche Firma, gleicher Job - aber der liebe Kollege geht mit viel mehr Geld nach Hause. Ist das fair? Oder gibt es für Arbeitnehmer ein generelles Recht auf Gehaltserhöhung? mehr


Gehaltshöhe ist auch eine Frage der Persönlichkeit

Gehaltsunterschied

Im Job zählt nicht allein das Können. Berufstätige, die ein hohes Gehalt anstreben, müssen auch die nötigen Charaktereigenschaften mitbringen. Laut einer neuen Studie gehört dazu vor allem Aufgeschlossenheit. mehr


„Frauen, Macht und Geld gehören noch immer nicht zusammen!“

Grafik zum Equal Pay Day

Anlässlich des "Equal Pay Day*" am 18. März kann man bilanzieren: Es geht voran mit der fairen Bezahlung von Frauen in deutschen Unternehmen - aber auf dem Weg zur wirklichen Entgeltgerechtigkeit bleiben noch zwei große Hürden: Intransparenz und die Klischees in unseren Köpfen. Was das über unsere Gesellschaft aussagt, beantwortet die Finanzexpertin Henrike von Platen im Interview. mehr


Umfrage: Jeder Fünfte kennt das Gehalt seiner Kollegen

Gehaltsunterschied

Gleicher Lohn für gleiche Arbeit? Viele Arbeitnehmer fragen sich, wie viel ihre Kollegen eigentlich so verdienen. Längst nicht jeder weiß, wie die Gehaltsstruktur im eigenen Unternehmen aussieht. mehr


Gehältervergleich unter Kollegen: Was bringt das Entgelttransparenzgesetz?

Gehaltsunterschied

Was verdienen eigentlich meine Kollegen? Die Frage haben sich viele Berufstätige schon gestellt - und seit dem 6. Januar gibt es endlich eine Antwort darauf. Zumindest theoretisch. mehr


Gehalt, Beförderung, Respekt: So gewinnen Sie im Jahresendgespräch

Jahresendgespräch Vorbereitung

Am Ende eines Arbeitsjahres steht in vielen Firmen noch ein Termin mit dem Chef auf dem Programm: das Jahresendgespräch.  Für Arbeitnehmer kann das die Chance sein, viel zu erreichen. Hier sind die fünf wichtigsten Tipps dafür. mehr


Und wie oft fragen Sie nach einer Gehaltserhöhung?

"Chef (oder Chefin), ich brauch' mehr Geld." Das sagen die meisten Deutschen einmal im Jahr. Doch bei der Frage, wie oft man um eine Gehaltserhöhung verhandeln sollte, gibt es auch bemerkenswerte Unterschiede. Am hartnäckigsten sind laut einer Studie die Vertreter ganz bestimmter Berufsgruppen. mehr


Gehaltsverhandlung: Der beste Plan für mehr Geld

Gehaltsunterschied

"Chef, ich hätte gerne mehr Geld." - "Wie viel denn?" Vor Gehaltsverhandlungen sollte man sich auf diese Gegenfrage eine gute Antwort zurechtlegen. Die zu finden, ist aber gar nicht so leicht - und wer zu hoch pokert, landet schnell auf der Nase. mehr


Dauerstreitfall Überstunden: Rechte, Pflichten, Extrageld

Überstunden müssen im Regelfall bezahlt werden

Sicher, es kann immer mal länger dauern bei der Arbeit. Wann aber müssen Chefs die Überstunden ihrer Angestellten extra zahlen? Öfter, als viele Arbeitgeber denken. mehr


So können Sie Ihr Gehalt verbessern

Gehaltsunterschied

Ausbildung? Berufserfahrung? Verhandlungsgeschick? Welche Faktoren beeinflussen die Höhe unseres Gehalts? Das Hamburger Vergleichsportal Gehalt.de nennt die zehn wichtigsten Gehaltsparameter und verrät, wie Arbeitnehmer und Bewerber die für sich nutzen können. mehr


Neues Lohntransparenz-Gesetz in Kraft: Chef, was verdient mein Kollege?

Gehaltsunterschied

Habe ich mein Gehalt gut verhandelt? Verdienen meine Kollegen mehr als ich? Werde ich diskriminiert? Das neue Gesetz für mehr Lohntransparenz soll Arbeitnehmern Antworten auf solche Fragen geben. Doch die Regelung hat einige Lücken. mehr


Wer bekommt eigentlich Urlaubsgeld?

Urlaubsgeld ist ein willkommener Zuschuss für die eigene Reisekasse. Doch unter welchen Voraussetzungen haben Arbeitnehmer überhaupt Anspruch auf Urlaubsgeld? mehr


Mehrheit der Deutschen ist für mehr Transparenz beim Gehalt

Über Geld spricht man... vielleicht schon bald mehr in Deutschland. Eine aktuelle Umfrage im Auftrag von XING zeigt: Die meisten Arbeitnehmer möchten in Sachen Gehältern mehr Transparenz in ihren Unternehmen - auch im Sinne größerer Lohngerechtigkeit. mehr


„Gehaltstransparenz zwingt Chefs, gerecht zu sein“

Um die Frage, wie viel jemand verdient, wird gerade in Deutschland immer noch ein großes Geheimnis gemacht - auch unter Kollegen. Ein Gesetz soll künftig dafür sorgen, dass Unternehmen beim Gehalt transparent sein müssen. Einige Firmen praktizieren das schon jetzt.  Mit interessanten Erfahrungen. mehr


Hip, jung, mau bezahlt: Das verdient die Onlinebranche

Gehaltsunterschied

In Berlin trifft sich auf der Konferenz re:publica in diesen Tagen die versammelte "Digitale Gesellschaft" Deutschlands. Zwar wächst die Onlinebranche immer noch kontinuierlich - aber nicht alle Gehälter entsprechen dem Stellenwert, den das Netz mittlerweile im Alltag eingenommen hat.  mehr


So viel (oder wenig) verdienen die Deutschen

Gehaltsunterschied

Das Statistische Bundesamt hat wieder die Durchschnittsgehälter deutscher Arbeitnehmer veröffentlicht. Die Liste zeigt, wie groß die Unterschiede zwischen einzelnen Wirtschaftszweigen sind. mehr


„Equal Pay Day“: Die Ungerechtigkeit geht weiter

Noch immer sind die Gehaltsunterschiede zwischen Frauen und Männern groß, auch im Vergleich unterschiedlicher Branchen. Doch warum werden bestimmte Berufe überhaupt höher entlohnt? mehr


Wahrheit oder Mythos: Verdienen schöne Menschen mehr?

Schönheitsprämie im Job

Seit Jahren erforschen Ökonomen, ob das Aussehen die Höhe des Gehalts beeinflusst - positiv oder negativ. Eine neue Studie hinterfragt jetzt die Existenz einer solchen "Schönheitsprämie". Und stößt auf massive Kritik. mehr


9 Dinge, die Sie nie nie nie in einer Gehaltsverhandlung sagen sollten

Gehaltsverhandlung verbotene Argumente

Mehr Gehalt zu fordern, ist das gute Recht jedes Arbeitnehmers. Leider argumentieren Viele, wenn es darauf ankommt, aber falsch. Wir haben die größten Fehler einmal zusammengestellt - dazu noch einige bissige (fiktive) Kommentare des Chefs. Nur so zur Übung. mehr


Aktuelle Studie: So gut verdienen deutsche Chefs

Gehaltsunterschied

Kein Grund zur Klage: Auf den oberen Managementebenen Deutschlands wird stetig besser verdient. Aber es gibt zum Teil deutliche Unterschiede. mehr


Nur keine Angst: Diese Versicherungen sind unnötig  

Sinnvolle Versicherungen

Die Deutschen geben meistens viel zu viel Geld für ihre Absicherung aus. Welche Versicherung Sie wirklich brauchen und welche nicht, erklären wir in der aktuellen Folge unseres Ratgeberformats "Geldwert" in Kooperation mit dem Verbrauchermagazin Finanztip*. mehr


Gehaltswelten: Hier verdienen Chefs das Hundertfache

Gehaltsunterschied

Die Gehaltslücke zwischen Unternehmenslenkern und ihren Mitarbeiter klafft immer weiter auseinander. Eine aktuelle Studie belegt, wie weit sich manche Chefs von der Lohnnormalität entfernt haben. mehr


Die acht größten Fehler beim Verhandlungsgespräch mit dem Chef

Mehr Geld, mehr Freizeit, mehr Unterstützung:  Bei den meisten Chefs kann man einiges raushandeln. Doch dabei sollte man einige typische Fehler vermeiden. mehr


So viel weniger verdienen Frauen in Deutschland

Es hat sich nichts getan. Noch immer werden berufstätige Frauen in Deutschland deutlich schlechter bezahlt als ihre… mehr


MBA, Fachwirt, Meisterbrief: So viel mehr Gehalt bringen Weiterbildungen

Weiterbildung lohnt sich – auch finanziell. Zum Teil machen Zusatzausbildungen und -abschlüsse Gehaltsunterschiede von etlichen tausend Euro… mehr


Einkommen auch ohne Arbeit: Macht das die Welt gerechter?

Diskussion um Bedingungsloses Grundeinkommen

2500 Franken monatlich für jedermann. Ohne Arbeit oder sonstige Gegenleistung. In der Schweiz wird Anfang Juni über dieses "bedingungslose Grundeinkommen" abgestimmt. Welche Gefahren liegen darin, und welche Chancen? Das erklärt Daniel Häni, der Mitinitiator der Volksabstimmung, im Interview. mehr


Steuerfrei: Nutzen Sie ihr Weihnachtsgeld für die Altersvorsorge

Mit dem Weihnachtsgeld müssen nicht unbedingt Geschenke gekauft werden. Sie können das Geld auch für das Alter zurücklegen. Mit der Umwandlung spart man sogar  Steuern und Sozialabgaben. mehr


Karten auf den Tisch – jetzt sprechen wir über’s Geld

Wie verdienen wir eigentlich Geld? Wie viel verdienen wir? Wer bestimmt das? Und warum spricht eigentlich keiner über sein Einkommen? „Unruhestifterin“ Tina Egolf hat ihre eigene Sicht auf das Thema Gehalt – im Interview mit XING spielraum verrät sie, wie ein „Neues Einkommen“ aussehen könnte und worauf sie als Jury-Mitglied des diesjährigen New Work Awards besonderen Wert legt. mehr


Mehr als Geld: Der Wert der Arbeit für unser Leben

Jeder achte Arbeitnehmer verbringt mehr als 48 Stunden in der Woche im Job und sogar ein Viertel aller Deutschen arbeitet abends bis 23 Uhr, fand in diesen Tagen das Statistische Bundesamt heraus. Nehmen wir das alles in Kauf, nur um Geld zu verdienen? Oder ist da vielleicht noch mehr? Wertet die Arbeit selbst unser Leben auf? Psychologe Ulrich F. Schübel erklärt, was unser Job uns geben kann. mehr


Selbständigkeit als Lohn

Von Lars Brücher Die Zahl der Selbständigen steigt langsam, aber beständig [1]. Gleichzeitig leben gerade Solo-Selbständige oft prekär an der Existenzminimumgrenze und arbeiten real dennoch über 20% mehr als festangestellte Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer [2]. Wie passt das zusammen? mehr


Weihnachtsgeld, Leistungsprämie, Bonus: Das steht Ihnen zu

Alle Kollegen bekommen Weihnachtsgeld, man selbst nicht: verboten. Ein Kollege war im vergangenen Jahr herausragend und erhält dafür einen Bonus: okay. Die rechtlichen Regelungen für Prämien im Job sind nicht immer einfach zu durchschauen - wir geben einen Überblick. mehr


Gehalts-Top 10: Das sind die Großverdiener der Bosse

Sie arbeiten viel, tragen viel Verantwortung - im Guten wie im Schlechten. Ob Deutschlands Topmanager aber auch wirklich das verdienen, was sie bekommen, darüber lässt sich trefflich streiten. mehr


Der Spielraum-Gehaltscheck: Das verdient Deutschland

Entspricht mein Gehalt wirklich dem Branchendurchschnitt? Bekommt der Kollege aus der Münchner Filiale tatsächlich so viel mehr? Und wieviel verdient wohl mein Nachbar? Wir verraten es Ihnen. mehr


Experimente mit Lohn und Gehalt: Geld ist nicht alles

Wir arbeiten, dafür bekommen wir Gehalt, Lohn, Honorare. Klar. Aber muss der Wert der Arbeit immer nur über Geld definiert werden? Experimente zeigen: Die Antwort ist nicht so eindeutig. mehr


Wieder mal Nullrunde? Die größten Fehler bei Gehaltsverhandlungen

Der Firma geht es blendend, doch beim Gehalt wirkt sich das nicht aus? Dann ist es an der Zeit, mehr Lohn zu fordern. Ganz nach dem Motto: Ein bisserl was geht immer! Hier sind acht Fehler, die Arbeitnehmer bei der Verhandlung vermeiden sollten. mehr