Besser leben. Anders arbeiten.
Das New Work Themen-Portal.

Besser leben. Anders arbeiten.
Das New Work Themen-Portal.

„Eingekaufte“ Kreativität in Unternehmen

Wie verändert unsere wachsende Mobilität eigentlich die Art und Weise wie wir arbeiten? Dass das Arbeiten im Café und in den heimischen vier Wänden keine Seltenheit ist, wissen viele. Ja, sogar all jene, die Ihre Arbeit aus der Hängematte auf Bali machen, überraschen uns heute nicht mehr. In einem aktuellen Artikel in der Frankfurter Allgemeinen, werden besonders die Mitarbeiter thematisiert, die eigentlich gar keine wirklichen Mitarbeiter sind. Dies seien vor allem die sogenannten Freelancer, die sich von Auftrag zu Auftrag arbeiten und Unternehmen vor allem mit ihrer Kreativität bereichern würden. Der Wille, sich an einen Arbeitgeber zu binden, sei nicht so hoch, wie man denke. Stattdessen sei die Abwechslung und die Möglichkeit, sich Aufträge und Arbeitszeit selbst auszuwählen, einer der Anreize, die immer mehr Menschen Teil der „Gig Economy“ werden lässt. Wie solche Jobs in unterschiedlichen Branchen aussehen können und was Vor- und Nachteile für Freiberufler sind, können Sie in unserem heutigen Fundstück lesen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.