Besser leben. Anders arbeiten.
Das New Work Themen-Portal.

Besser leben. Anders arbeiten.
Das New Work Themen-Portal.

„Networking ist das Zauberwort“

20 Unternehmen und 20 Studierende. Sieben Minuten Zeit einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen und bestenfalls mit einer Einladung zum Vorstellungsgespräch herauszugehen. Würden Sie es schaffen?
So läuft das Speed-Dating an deutschen Business-Schools ab. Ein aktueller Artikel der Süddeutschen Zeitung veranschaulicht diese alternative Rekrutierungsform durch einige Beispiele, in denen Studierende es geschafft haben zu überzeugen. So berichten diese unter anderem davon, dass ein solches Format sehr schnell aufzeige, welche Kultur ein Unternehmen habe und was man mitbringen müsse um Teil des Unternehmens zu werden. Selbstverständlich habe jeder Student bereits vor der Veranstaltung einige Unternehmen ins Auge gefasst. Aber auch jene Arbeitgeber, die man sich vor der Veranstaltung nicht hätte vorstellen können, würden durch die Gespräche ins Interessenfeld der Studierenden rücken; „Jeder Student muss mit jedem Unternehmen sprechen – und das ist manchmal wie eine Wundertüte.“.
Auch wenn es hier nicht immer klappen sollte, sind solche Veranstaltungen eine wunderbare Möglichkeit einen persönlichen Eindruck zu gewinnen und wertvolle Kontakte zu knüpfen. Mehr über dieses Format erfahren Sie in unserem heutigen Fundstück.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.