Beschleunigung des Arbeitslebens wird zum Stressfaktor Nummer 1

Durch die zunehmende Arbeitsverdichtung müssen Arbeitnehmer immer mehr Aufgaben in immer weniger Zeit erledigen. Dadurch sinken Engagement und Zufriedenheit, auch private und berufliche Konflikte nehmen zu. Wissenschaftler fordern mehr Hilfe durch die Unternehmen.  Die Folgen des „Immer-schneller-immer-mehr“ zeigen sich im noch recht jungen Phänomen der Arbeitsverdichtung besonders deutlich. Wissenschaftler der Universität Wien konnten belegen, dass nicht … Beschleunigung des Arbeitslebens wird zum Stressfaktor Nummer 1 weiterlesen