New Work

Ein Wegweiser zur neuen, besseren Arbeit

Ein ambitioniertes Hörbuch-Projekt möchte den Bestseller „Reinventing Organizations“ zum Ratgeber und Wegweiser der neuen Arbeitswelt gestalten.

"Hörbuch+"-Team: "Wege in eine neue Arbeitswelt aufzeigen" (©Foto: TheDIve)

„Hörbuch+“-Team: „Wege in eine neue Arbeitswelt aufzeigen“ (©Foto: TheDive)

Arbeit – da sind sich alle einig – macht leider längst nicht immer Spaß. Viele Menschen leiden unter Stress, frustrierend langsamer und unflexibler Arbeitsorganisation, zu viel Bürokratie oder autoritären Führungsstrukturen.  Der Organisationsentwickler und ehemalige McKinsey-Berater Frederic Laloux hat mit seinem 2014 erstmals erschienenen Buch „Reinventing Organizations“ die Vision gezeigt, dass Arbeit sinnvoll, produktiv und erfüllend gestaltet werden kann – egal, ob in gemeinnützigen oder gewinnorientierten Organisationen und Unternehmen. Laloux‘ Organisationsmodell sei „Beschreibung und Utopie zugleich“, urteilte die FAZ: „Das Buch ist ein kluger Ausblick auf eine neue Form von sinnstiftender Zusammenarbeit im 21. Jahrhundert.“

Damit landete Laloux einen bemerkenswerten Erfolg: Selbst finanziert, verkaufte sich die englische Ausgabe binnen weniger Wochen zehntausend Mal. Mittlerweile ist das Buch nicht nur auf deutsch, sondern in Dutzenden Sprachen veröffentlicht, wird von einer weltweiten Fangemeinde gefeiert und dient als Vorbild vieler Organisationstransformationen von Firmen.

„Die im Buch beschriebenen Beispiele stellen so ziemlich alles auf den Kopf, was wir aus den oft zermürbenden Arbeitsumgebungen heutiger Unternehmen kennen“, meinen auch die Begründer einer Initiative aus dem Berater-Netzwerk TheDive, die „diese neue Vision der Zusammenarbeit weiter verbreiten und vertiefen wollen“ – und zwar mit einer um viele interessante Elemente und Tools erweiterten Hörbuch-Version des Laloux-Bestsellers.

Frederic Laloux, Bestseller "Reinventing Organisations": "Beschreibung und Utopie zugleich"

Frederic Laloux, Bestseller „Reinventing Organisations“: „Beschreibung und Utopie zugleich“

Für dieses „lebendige Hörbuch PLUS“ von „Reinventing Organizations“ sollen Organisationen besucht werden, „die ein neues Selbstverständnis von Sinn stiftender Zusammenarbeit leben und in denen Menschen zufriedener arbeiten“, so die Macher. Junge Firmen, aber auch innovativer Ableger etablierter Konzerne, berichten über Erfolgen und Schwierigkeiten auf ihren Weg der Neu- und Umgestaltung. Sie erzählen, wie sie ihren Arbeitsalltag verändert haben und was das für die Organisation als Ganzes und jeden einzelnen bedeutet. Eine „Online-Landkarte“ soll für alle Nutzer „Wege in eine neue Arbeitswelt aufzeigen und dieses wertvolle Wissen zugänglicher“ machen. Am Ende, so die Macher, werde das Hörbuch im Podcast-Format für alle zur Verfügung gestellt und kann nach dem „Pay-what-feels-right“-Prinzip heruntergeladen werden.

Zur Finanzierung des Projektes wurde eine Crowdfunding-Kampagne gestartet, die unter www.startnext.com/hoerbuchplus unterstützt werden kann. Dort finden sich im Blog erste Interviews und Neuigkeiten über die Entwicklung des Projekts. Weitere Informationen gibt es ebenfalls unter  www.thedive.com/hoerbuchplus

0 Kommentare