Familie & Beruf

Im spielraum-Branchen-Check: Die IT-Branche – wie familienfreundlich ist sie?

Das aktuelle spielraum-Monatsthema widmet sich der Vereinbarkeit von Familie und Beruf – ein Thema, bei dem gerade auch die Unternehmen gefragt sind: Immer mehr Berufstätige legen Wert auf einen Arbeitgeber, der ihnen eine gute Work-Life-Balance ermöglicht und mit Benefits wie flexible Arbeitszeiten, Home Office und Kinderbetreuung aufwarten kann. Auf der Arbeitgeberbewertungsplattform kununu schneidet eine Branche bei den genannten Benefits besonders gut ab: Die IT-Branche.

Doch wie familienfreundlich ist die Branche wirklich? XING spielraum hat die großen Namen der IT-Industrie in Deutschland einmal genauer unter die Lupe genommen. Wie bewerten die Mitarbeiter dort ihre Work-Life-Balance und wie sieht es bei diesen Arbeitgebern konkret mit flexiblen Arbeitszeiten, Home Office und Kinderbetreuung aus?

Top: GAD, Fiducia IT, Bitmarck und T-Systems

Arbeitnehmer auf kununu bewerten die „Work-Life-Balance“ bei ihren Arbeitgebern durchschnittlich mit 3,42 von maximal 5 Punkten. Ganz klar überdurchschnittlich ranken damit die IT-Dienstleister für die Volks- und Raiffeisenbanken GAD IT (4,17 Punkte) und Fiducia IT (3,78 Punkte), gefolgt von dem Krankenkassen-Software-Hersteller Bitmarck (3,66 Punkte) und der Telekom-Tochter T-Systems – die mit 3,52 Punkten fast gleichauf mit Finanz-Informatik (3,51 Punkte) liegt.

Noch Potential beim Thema Familienfreundlichkeit: Atos, Hewlett-Packard und IBM

Luft nach oben gibt es insbesondere noch beim französischen IT-Dienstleister Atos, dem amerikanischen Technologie-Riesen Hewlett-Packard und IBM: Sie erreichen in der Kategorie „Work-Life-Balance“ nur um die drei von maximal 5 Punkten und IBM bietet vergleichsweise wenig familienfreundliche Benefits.

Grundlage des Branchen-Checks ist eine Auswertung der Mitarbeiter-Erfahrungsberichte der Arbeitgeberbewertungsplattform kununu. Ermittelt wurde ein gewichteter Durchschnitt der aktuellen Mitarbeiterbewertungen aller zur jeweiligen Marke gehörenden Standorte. Auf kununu kommen die zu Wort, die es wissen müssen: die Mitarbeiter. Ihre Bewertungen bieten Bewerbern und Interessierten die Möglichkeit, einen Blick hinter die Firmenfassade zu werfen und sich aus erster Hand zu Arbeitsatmosphäre, Vorgesetztenverhalten oder Benefits zu informieren. Jeden Monat unterzieht XING spielraum eine ausgewählte Branche dem Arbeitgeber-Check.

0 Kommentare